Hühner

Das Huhn ist eines der ältesten Haustiere der Menschen. Es liefert Eier und Fleisch. Für jede Produktionsrichtung – Mast oder Eierproduktion – werden Tiere mit speziellen Eigenschaften eingesetzt. Für die Legehennenhaltung braucht man weibliche Hühner von Rassen mit hoher Legeleistung. Wir halten zur Zeit die Rassen Lohmann Brown (braune Hennen) und Lohmann Selected Leghorn (weiße Hennen). In unseren drei Legebetrieben leben Hennen in Boden- und Freilandhaltung.

Unsere Hühner in Bodenhaltung leben in Ställen mit mehretagigen Anlagen, in denen sie sich frei bewegen können. Es gibt Nester zur Eiablage, Sitzstangen, sowie Fress- und Trinkmöglichkeiten auf mehreren Ebenen. Die Tiere können hier die meisten ihrer arteigenen Verhaltensweisen ausleben.

In der Freilandhaltung stehen jedem Huhn mindestens 4 Quadratmeter Auslauf zur Verfügung. Der Auslauf ist begrünt, es gibt Bäume, Sträucher und Unterstände, die den Tieren Schutz vor Sonne, Regen und Raubvögeln bieten.

Um eine optimale Betreuung der Tiere kümmern sich gut ausgebildete Mitarbeiter mit langjähriger Berufserfahrung. Alle Entscheidungen im Umfeld der Tierhaltung basieren auf Fachkenntnis und dem Respekt im Umgang mit Nutztieren.